News

Büro TLFAB bis auf Weiteres geschlossen!!



Aufgrund der raschen Ausbreitung des Corona-Virus sieht sich der Tiroler Land- und Forstarbeiterbund dazu veranlasst, das Büro geschlossen zu halten. 

Dennoch stehen wir gerne für dringende Anfragen per E-Mail und telefonisch zur Verfügung.

Hinweis:
Mag. Johannes Schwaighofer ist weiterhin für Rechtsangelegenheiten für Sie erreichbar unter  05 92 92-3002 bzw. per E-Mail unter johannes.schwaighofer@lk-tirol.at

Ebenso ist Kammerdirektor Dr. Günter Mösl für Sie telefonisch unter 05 92 92 – 3001 bzw. per E-Mail unter guenter.moesl@lk-tirol.at erreichbar.

Für Auskünfte Förderungen, Lernbeihilfen, Darlehen, usw. betreffend, steht für Sie die Förderungsreferentin, Frau Andrea Mauracher BEd., gerne zur Verfügung. Sie ist unter der Tel.Nr. 05 92 92-3003 bzw. unter der E-Mail andrea.mauracher@lk-tirol.at erreichbar.

Wir wünschen euch viel Durchhaltevermögen, alles Gute und bleibt’s g’sund!!!!


ABSAGE der 74. Vollversammlung am 23. März 2020

Absage bzw. Verschiebung der Vollversammlung
des Tiroler Land- und Forstarbeiterbundes am 23. März 2020

Nach Rücksprache mit der Landessanitätsdirektion Tirol und auf Grund der verordneten Versammlungseinschränkungen sehen wir uns dazu gezwungen, die für den 23. März 2020 angesetzte Vollversammlung des Tiroler Land- und Forstarbeiterbundes im „Canisianum“ in Innsbruck abzusagen bzw. auf einen späteren Zeitpunkt zu verschieben.

Die Sorge über eine weitere Ausbreitung des neuartigen Coronavirus und die absolute Priorität auf die Sicherheit und die Gesundheit der Versammlungsteilnehmer, die aus allen Tiroler Ortschaften anreisen, hat uns zu diesem Schritt veranlasst. Zudem wäre es uns in der praktischen Umsetzung nicht möglich, alle Empfehlungen und Auflagen der Gesundheitsbehörde lückenlos zu erfüllen.

Der Tiroler Land- und Forstarbeiterbund plant daher eine Verschiebung der Vollversammlung auf einen möglichen Termin im Frühherbst 2020, worüber wir rechtzeitig informieren werden.

Wir bitten um Verständnis für diese Maßnahme aufgrund der derzeitigen Situation und freuen uns auf ein Wiedersehen.


Berufsportraits

Seit geraumer Zeit erscheinen in der Tiroler Tageszeitung unter „Chancen & Karriere“ in der Serie Berufsporträts der in der Land- und Forstwirtschaft Beschäftigten, welche über die Voraussetzungen und die Ausbildung über den Beruf informieren.

Bisher erschienen:

Der Idealist
BERUFSJÄGER Josef „Pepi“ Stock, Achenkirch

BERUFSJÄGER 2 – Josef „Pepi“ Stock, Achenkirch

Der Pflanzenkenner
GÄRTNER Manfred Mair, St. Jodok a. Br.

Aus Knechten wurden Spezialisten
LANDWIRTSCHAFTSMEISTER Hubert Hauser, Schlitters

Nach jedem Kahlschlag entsteht ein neuer Baum
FORSTFACHARBEITER Simon Mayr, Wildschönau/Auffach

MITGLIEDSKARTE NEU Begünstigungen für Mitglieder

Im September ist allen Mitgliedern des Tiroler Land- und Forstarbeiterbundes die neu gestaltete Mitgliedskarte per Post zugestellt worden.

Mit dieser Karte soll es dann möglich sein, in einigen Tiroler Betrieben Rabatte bzw. Vergünstigungen landesweit bzw. auch bezirksbezogen zu erhalten, die dann bei Vorlage der Mitgliedskarte gewährt werden. Es wird laufend daran gearbeitet. Erste Betriebe konnten dafür gewonnen werden – siehe unten!

Betriebe mit Vergünstigungen bzw. Rabatte: ►►►